2012-03-26

Neustart

Tja, es sieht so aus, als hätte ich jetzt Lust mal wieder ein Blog zu starten. Nachdem das alte Blog erst eingeschlafen ist und seit einiger Zeit ganz aus dem Netz verschwunden* ist, fange ich jetzt ganz von vorne an. Soll ja nichts schaden, manchmal einen Neustart zu machen.

Was ich hier genau vor habe, weiß ich auch noch nicht so recht. Aber ich denke, ich werde es dazu nutzen, über Sachen zu schreiben, für die ein Tweet zu kurz ist. Und, da mein Twitter-Account ja protected” ist, werden hier bestimmt auch Zusammenfassungen auftauchen. Was genau und wie oft, wird sich zeigen. Vielleicht Wochenrückblicke, oder Tagesrückblicke, oder Einzelthemen.

(Ich sehe schon, ich sollte mir erstmal Gedanken machen, was ich hier überhaupt will. Sonst wird das nichts.)

Aber gut, Wordpress ist installiert, und somit ist schon mal eine Hürde überwunden.

*Naja, ganz aus dem Netz verschwunden” stimmt nicht ganz. Das liegt schon noch auf dem Server rum, aber da sind ganz viele Links kaputt. Vielleicht repariere ich das mal. Glaube aber eher nicht.

Ich lasse das wohl am Besten mit den Erklärungen und fange einfach mal an. Wir werden schon sehen, wo das hinführt.

Los geht’s :)


Allgemein


Previous post
Mond zwischen Venus und Jupiter Schönes Bild heute am Himmel. Oben die Venus und unten der Jupiter. Wusste bis vor kurzem nicht mal, dass Planeten so hell zu sehen sind.
Next post
Musikflatrates Seit einiger Zeit bin ich von diesen Musikflatrates ziemlich begeistert. Anfangs war ich ja der Meinung, dass ich Musik besitzen müsse, damit sie
Impressum Datenschutz Feinstaub