things hab ich auch lang benutzt und war zufrieden bis auf die fehlende teamarbeitsmöglichkeit. und irgendwas an das ich mich nicht mehr erinnere…

deine einkaufsliste könntest du doch locker mit wunderlist machen oder?
den rest eigentlich auch, zb mit einer liste „heute“ und einer liste „später“, oder wie auch immer ;)