in Allgemein

Update 2013-03-11

Tja, so ist das halt. Wenn man mal zum Schludern anfängt, dann kommt man nur schwer wieder rein. Ein paar Wochen lang keine Wochenrückblicke und sonstige Artikel gepostet, und zack, raus. Naja, aber egal. Man muss sich ja auch nur wieder aufraffen, und weiter geht’s. Ich will euch jetzt einfach mal einen unvollständigen und chronologisch total chaotischen Überblick über die letzten Wochen geben. Besser als nichts, oder ;)

Am besten fange ich in der Gegenwart an. Leider hat es unseren Kleinen nun auch zum ersten mal erwischt. Er hustet, und die Nase läuft. Nachdem Jessi letzte Woche mit einer Bronchitis flach lag, und ich zuvor eine nette Mandelentzündung mitgemacht habe, verwundert das aber auch nicht sehr. Ich hoffe nur, dem kleinen Mann geht’s schnell wieder gut.

Dann aber am besten gleich mal zu etwas Erfreulichem: Nachdem meine Pebble nun seit fast einem Monat unterwegs ist, und der Sendungsstatus bei der Paketverfolgung lange gleich blieb, ist nun doch ein Brief vom Zoll eingetrudelt, dass ich meine Pebble abholen soll. Gut, eine Lieferung bis nach Hause wäre mir zwar lieber gewesen, aber ich will mal nicht meckern. Morgen werde ich dann mal beim Zoll vorbeischauen, und die Pebble freikaufen. Ich bin wirklich schon gespannt auf das Teil, und werde hier sicher kurz (oder lang) drüber berichten.

In den letzten Wochen gewann dann App.net wieder mehr an Fahrt. Bei mir lag’s am wiederentdeckten persönlichen Interesse, und bei der breiten Masse an den Freemium Accounts. Sollte jemand von Euch noch eine Einladung brauchen: Ich habe noch. Rührt euch einfach.

Außerdem bin ich irgendwann in letzter Zeit dann auch noch auf die Ubernauten gestoßen. „Webspace mit Shell-Zugriff und ganz vielen Freiheiten zum monatlichen Wunschpreis?“ dachte ich mir. Ja, tatsächlich. Und das gefällt mir so gut, dass ich jetzt auch gleich mein Blog hierher umgezogen habe. Das war zwar nicht ganz so einfach, wie ich mir das vorgestellt habe, aber doch eine nette Herausforderung, und es hat geklappt. Ich habe auch das Gefühl, dass hier jetzt alles etwas flotter läuft. Sehr schön :)

Was noch? Ach ja, der Frühling lässt sich langsam erahnen. Letzte Woche meinte es die Sonne sogar so gut mit uns, dass wir fast eine Woche lang kein Holz verheizen mussten, und es trotzdem schön warm war, und wir genügend Warmwasser hatten. Danke Holzhaus, danke Solarthermie, danke Sonne ;)

So, das war’s jetzt noch nicht mal ansatzweise. Aber der Bann ist hiermit gebrochen, und ich bemühe mich, jetzt hier wieder anständig weiterzumachen. Macht’s gut. Und bis zum nächsten Artikel. Bald :)

Schreibe einen Kommentar

Kommentar

To respond on your own website, enter the URL of your response which should contain a link to this post's permalink URL. Your response will then appear (possibly after moderation) on this page. Want to update or remove your response? Update or delete your post and re-enter your post's URL again. (Learn More)