in Wochenrückblick

Wochenrückblick KW52-2014

Winter

Eine der schnellsten Wochen eines jeden Jahres ist nun also auch vorbei. Sie begann damit, dass sie nur 1,5 Arbeitstage hatte. Und dann war plötzlich Weihnachten. Der Baum wurde diesmal, wie auch schon im Jahr zuvor, bei frühlingshaften 11°C, und strahlend blauem Himmel geschmückt. Scheint langsam zum Standard zu werden, dachte ich, bis dann ein paar Tage später doch noch der Winter hier auftauchte, und alles mit Schnee bedeckte. Ich mag das ja. Und die Kinder auch. Klar :)

Über Weihnachten waren dann aber erst mal fast alle hier krank. Sehr schade, aber was will man machen. Mittlerweile ist aber wieder alles gut überstanden (bis auf den Husten vom Kleinen, der ihn vor allem nachts quält. Gemeiner Husten, gemeiner!). Ansonsten war Weihnachten aber toll, und seit Schnee liegt, lässt sich auch noch sowas wie Weihnachtsstimmung erahnen ;)

Gestern habe ich dann auch endlich mal wieder Brot gebacken. Zum ersten Mal komplett mit selbst gemahlenem Mehl. Macht Spaß, und ist echt verdammt lecker! Muss glaube ich mal einen eigenen Blogartikel über’s Brotbacken schreiben.

So, und jetzt noch schnell der Technikteil: Mich nervt AirPlay, bzw. unser WLAN zur Zeit wieder sehr. Bin mir nicht sicher, woran es liegt, aber die AirPlay-Verbindung wird immer wieder getrennt, obwohl der WLAN-Empfang eigentlich auf beiden Seiten gut ist. Keine Ahnung, warum. Aber es nervt!

Ja, und dann habe ich das TLS-Zertifikat für die Domain hier auch endlich auf den neuen Server umgezogen, und somit läuft hier nun wieder alles über https. Bei der Gelegenheit habe ich auch wieder mal festgestellt, dass die Seite von startssl.com echt ziemlich mies ist, aber der Support unglaublich gut und vor allem wahnsinnig schnell ist. Kann man nicht meckern.

Gut, das war’s dann für dieses Jahr. Ich wünsche Euch schon mal einen guten Rutsch in’s neue Jahr. Wir lesen uns…

Schreibe einen Kommentar

Kommentar

To respond on your own website, enter the URL of your response which should contain a link to this post's permalink URL. Your response will then appear (possibly after moderation) on this page. Want to update or remove your response? Update or delete your post and re-enter your post's URL again. (Learn More)