in Wochenrückblick

Wochenrückblick 2016-W19-20

Letzte Woche gab es hier keinen Rückblick, weil wir ein paar Tage zwischen Saarbrücken und Trier verbracht haben, und ich deshalb zu wenig Zeit zum Schreiben hatte. Vom Wetter her hatten wir leider kein Glück, da wir genau die kalten Tage erwischt haben. Davor und danach war es wieder warm. Naja, was soll’s. Schön war es trotzdem.

Für die Kinderunterhaltung auf der 4–5-stündigen Autofahrt hat sich diesmal Plex als sehr hilfreich erwiesen. Vor der Fahrt habe ich ein paar Filme und Serien offline auf dem iPad gespeichert, womit das mit der Langeweile dann auch erledigt war. Das WLAN in der Ferienwohnung war dann allerdings etwas seltsam. Ich konnte keine VPN-Verbindung aufbauen, und Netflix funktionierte auch nicht. Sonst ging alles. Komisch komisch.

Ja, und irgendwie befinde ich mich auch gerade in einer Art Urlaubsmodus, und war dementsprechend schludrig mit meinen Notizen. Ein paar Sachen habe ich aber doch aufgeschrieben.

Für die Große habe ich jetzt mal das alte MacBook Pro von 2007 1 etwas aufgefrischt, und es ihr überlassen. Die Freude war größer, als ich erwartet habe, was in mir wiederum Freude hervorrief :) Bisher hat sie für die Schulsachen einen Windows-PC benutzt, der mittlerweile aber seltsame Dinge macht. Und da das MacBook mit einer SSD echt noch erstaunlich rund läuft, ist das jetzt ihr neuer Rechner. Einzig der Akku ist total im Eimer, aber vielleicht investiere ich da demnächst mal in einen Neuen.

Ja, und auf dem iPhone habe ich vorletzte Woche dann The Roll installiert. Eine App, die automatisch erkennt, was auf Fotos drauf ist, und die dann (englisch) taggt. Die App versucht auch, Fotos nach ästhetischen Gesichtspunkten zu bewerten, was aber meiner Meinung nach nicht so recht funktioniert. Wie auch. Ist ja auch alles Geschmacksache. Ja, jedenfalls hat der ganze Erkennungsprozess auf meinem iPhone mit rund 11.000 Fotos fast zwei Tage gedauert, in denen das iPhone nur schlecht benutzbar war, und ziemlich gut als Heizung diente. Weiß nicht, ob ich mir sowas nochmal antuen werde. Aber das Ergebnis ist teilweise schon erstaunlich, und ich finde jetzt wieder Fotos, die ich ansonsten nicht mehr gefunden hätte. Und wer vergibt schon Schlagworte per Hand bei der Fotomenge.

So, und jetzt fällt mir schon nicht mehr ein. Ich muss mir wieder mehr Notizen machen.

Eine schöne Woche wünsche ich euch noch, und wenn der Upload klappt, gibts noch ein paar Fotos.  Der Upload geht wieder nicht. Ich bekomm noch die Krise hier. Pfft.


  1. Mein erster Mac damals. ↩︎

Schreibe einen Kommentar

Kommentar

To respond on your own website, enter the URL of your response which should contain a link to this post's permalink URL. Your response will then appear (possibly after moderation) on this page. Want to update or remove your response? Update or delete your post and re-enter your post's URL again. (Learn More)