2017-05-02

Lee Scratch” Perry - Eine Dokumentation

(Arte, via Kraftfuttermischwerk)

Gestern Abend habe ich mir spontan eine Stunde Zeit genommen, um die Doku über Lee Scratch” Perry anzuschauen. Und es kommt wirklich nicht oft vor, dass ich mir einfach so mal schnell eine Stunde Aufmerksamkeit aus dem Ärmel schüttle.

Was für ein Freak. Unglaublich. Sehr faszinierend. Sehr inspirierend. Und sein immenser Einfluss auf die Musik wurde mir erst jetzt so richtig bewusst. Umso tragischer ist es, dass er dann auch noch Ende 2015 versehentlich alles abgefackelt hat.

Leider ist die Dokumentation in der Mediathek nur bis zum 13. Juli 2017 verfügbar. Danach müsst ihr halt schauen, wo man das noch findet.


Dokumentation Fundsachen Musik Video


Previous post
Was ist da los mit den Wochenrückblicken? Ich muss mich jetzt mal kurz hier erklären. Vor ein paar Wochen habe ich ja plötzlich aufgehört, hier meine Rückblicke zu schreiben. Ich finde das
Next post
Meine heutigen Erkenntnisse Heute waren wir mit Zug und U-Bahn nach und in München unterwegs, und haben den Tag dort im Tierpark Hellabrunn verbracht. Und dabei kamen mir
Impressum Datenschutz Feinstaub