in Allgemein, Fotos

Gewitter

Heute Abend, kurz vor 20 Uhr: Gewitterwarnung. Ganz schlimm. Die Welt wird untergehen. Überschwemmung. Hagel. Blitz. Waaaahhhh!

Und passiert ist: nichts ;) Das Gewitter hat sich nämlich, kurz bevor es bei uns war, aufgelöst. Und die Richtung hätte eh nicht ganz gepasst. Aber soviel nur zum Einstieg.

Eine knappe Stunde später zog dann, bei ansonsten blauem Himmel, ein weiteres Gewitter hier vorbei. Allerdings im angenehmen Abstand von rund 20 Kilometern. Und da die Sonne auch gerade am untergehen war, bot sich eine tolle Gelegenheit, einmal eine Gewitterzelle aus gewisser Entfernung und bei tollem Licht zu fotografieren.

Hier das erste Foto, welches ich auch vertwittert habe. Die Zelle war hier noch etwas näher bei uns.

Und hier ein leichtes Panoramafoto, das ich ca. 20 Minuten später vom Balkon aus gemacht habe. Und das Radarbild der Gewitterzelle zu diesem Zeitpunkt gibt’s hier.

Schreibe einen Kommentar

Kommentar

To respond on your own website, enter the URL of your response which should contain a link to this post's permalink URL. Your response will then appear (possibly after moderation) on this page. Want to update or remove your response? Update or delete your post and re-enter your post's URL again. (Learn More)