in Technik

iOS 11 Kleinigkeiten – Fotomediathek

Unter iOS 11 wird die Statusanzeige für die iCloud-Fotomediathek etwas auskunftsfreudiger. Man erfährt, ob die Fotos gerade nicht synchronisiert werden, weil Akku gespart wird, oder mobile Daten gespart werden. Außerdem lässt sich die Synchronisation auch auf Wunsch trotzdem fortsetzen, oder pausieren. Diese Möglichkeit habe ich bisher vermisst, weil manchmal eben kein wlan in Reichweite ist, man aber die Fotos in oder aus der iCloud braucht.

In den Einstellungen lässt sich dann übrigens auch die Nutzung der mobilen Daten durch die Fotomediathek genauer definieren. So lässt sich auch einstellen, dass mobile Daten uneingeschränkt für die Synchronisation verwendet werden dürfen. Hier in Deutschland im Moment nicht wirklich empfehlenswert, aber für andere Länder bestimmt eine gute Option.

Schreibe einen Kommentar

Kommentar

To respond on your own website, enter the URL of your response which should contain a link to this post's permalink URL. Your response will then appear (possibly after moderation) on this page. Want to update or remove your response? Update or delete your post and re-enter your post's URL again. (Learn More)