2017-06-02

We’re fucked

Another candidate is the possible inevitability that nearly all intelligent civilizations end up destroying themselves once a certain level of technology is reached.

– The Fermi Paradox - Wait But Why

Ich möchte den Ausstieg der USA aus dem Pariser Klimaabkommen jetzt einfach mal in die Waagschale von We’re fucked” aus dem oben verlinkten Artikel zum Fermi Paradoxon werfen. Vielleicht ist das ja der Great Filter”, an dem wir scheitern werden ¯_(ツ)_/¯

Und wer jetzt keine Ahnung hat, wovon ich spreche, es aber wissen möchte, kann sich ja mal mit dem Fermi Paradoxon beschäftigen. Entweder sehr ausführlich auf englisch auf Wait But Why, oder auf deutsch hier im Wikipedia-Artikel (direkt zum we’re fucked”-Thema: Selbstauslöschung).


Allgemein fermi paradoxon klimawandel Trump


Previous post
Up to date So, damit ich hier auch mal mitreden kann. Ist aber dann halt doch nur Kinderspielzeug (oder ich zu erwachsenlangweilig) ¯_(ツ)_/¯
Next post
Fahrrad fahren Und er fährt mittlerweile immer besser. Neuerdings klappt sogar schon das Anfahren ohne Hilfe. Sehr cool :)
Impressum Datenschutz Feinstaub