2017-12-10

Gleise bei Nacht

Am Freitag, als ich die Zeit zur Weihnachtsfeier überbrücken musste, bin ich ein bisschen spazieren gegangen, wobei dann auch die folgenden beiden Fotos entstanden sind. Wieder fotografiert mit dem iPhone X mit Halide in RAW, und bearbeitet mit RAW Power. Diesmal habe ich die ISO-Zahl manuell eingestellt, um das Rauschen möglichst gering zu halten. Als Stativersatz habe ich mich dann am Brückengeländer abgestützt. Ich denke, ich hätte noch etwas mehr aus den Fotos rausholen können, wenn ich noch mehr unterbelichtet hätte, damit die Lichter weniger ausfransen. Aber so find ich‘s auch nicht so schlecht.


Fotografie Fotos Gleise Nacht


Previous post
Apple Watch neu aufgesetzt In letzter Zeit fühlte sich meine Apple Watch (Series 2) sehr zäh an, und machte immer weniger Spaß. Außerdem war der Akku immer viel schneller
Next post
INSIDE by Playdead Ich bin kein großer Spieler. Ich kaufe mir zwar immer wieder mal Spiele für iPhone und iPad, spiele dann aber doch nur kurz, und verliere dann die
Impressum Datenschutz Feinstaub