Gewitter

Heute Abend, kurz vor 20 Uhr: Gewitterwarnung. Ganz schlimm. Die Welt wird untergehen. Überschwemmung. Hagel. Blitz. Waaaahhhh!

Und passiert ist: nichts ;) Das Gewitter hat sich nämlich, kurz bevor es bei uns war, aufgelöst. Und die Richtung hätte eh nicht ganz gepasst. Aber soviel nur zum Einstieg.

Eine knappe Stunde später zog dann, bei ansonsten blauem Himmel, ein weiteres Gewitter hier vorbei. Allerdings im angenehmen Abstand von rund 20 Kilometern. Und da die Sonne auch gerade am untergehen war, bot sich eine tolle Gelegenheit, einmal eine Gewitterzelle aus gewisser Entfernung und bei tollem Licht zu fotografieren.

Hier das erste Foto, welches ich auch vertwittert habe. Die Zelle war hier noch etwas näher bei uns.

Und hier ein leichtes Panoramafoto, das ich ca. 20 Minuten später vom Balkon aus gemacht habe. Und das Radarbild der Gewitterzelle zu diesem Zeitpunkt gibt’s hier.

Foto: Bedrohlich 

Bedrohlicher Anblick

Ich habe das Foto vorhin schon getwittert, aber beim längeren Betrachten gefällt es mir so gut, dass ich es auch noch verbloggen muss. Für’s Archiv quasi :)

Als heute gegen 19 Uhr plötzlich Wind aufkam, und die dunkle Wolke erstaunlich schnell auf uns zuzog, dachte ich zuerst: Das wird jetzt bestimmt heftig. Aber zum Glück war nach ein paar Blitzen und ein bisschen Regen alles wieder vorbei. Wie man sich manchmal täuschen kann :) Und, das wird jetzt zwar niemanden interessieren, aber weil man es so schön verlinken kann: Der rote Streifen hier war’s.

Wochenrückblick KW31/2012

So, die letzte Arbeitswoche ist überstanden, und der Urlaub hat begonnen. Also starten wir mal ganz entspannt in den Rückblick:

  • Habe Mountain Lion installiert. Läuft alles gut, bisher :)
  • Mussten am Montag mit unserer Katze zum Tierarzt, weil seit ein paar Tagen die Nickhaut zu sehen war. Scheint aber nichts Schlimmes zu sein. Nach einer Wurmkur wird’s mittlerweile auch schon besser.
  • Außerdem haben wir am Montag dann noch unsere Wunschklinik für die Entbindung besichtigt. Sieht alles super aus. Tolle kleine Klinik, mit einer entspannten Atmosphäre :)
  • Bin ziemlich begeistert von „Dark Roots of Earth“ von Testament. #ThrashMetal
  • Habe mich bei fancyfav.com angemeldet, und meinen Account bei superfav.com erstmal stillgelegt, weil das nicht richtig funktioniert hat. Allerding ist superfav im Laufe der Woche auf einen neuen Server umgezogen, und sollte jetzt wieder gehen. Mal schauen. #flattr
  • Eine Mail von Dropbox hat etwas für Verwirrung gesorgt. Habe darüber gebloggt.
  • Meine Schwägerin hat sich bei Twitter angemeldet #yay – Ich muss ihr zwar noch einen Chrashkurs geben, aber ihr könnt ja schon mal folgen ;) ->; @Happy_Speedy
  • Die „Google Mail“-App für iOS ist jetzt als GMail-App im AppStore. Also einfach die alte App löschen, und die neue installieren. Update wäre einfacher gewesen.
  • Habe mich bei Tradedoubler angemeldet. Vor allem für die Links zu den Apps. Wird sich vermutlich nicht rentieren. Aber egal.
  • Day One (iTunes) wurde aktualisiert. Gefällt mir sehr gut. Ich suche nur noch einen Anwendungsfall ;)
  • Habe neue Musik entdeckt. Diesmal etwas ruhigeres: Angus Stone – Broken Brights (iTunes) – Sehr schönes Album.
  • Teilweise ist hier aufgrund der Bauarbeiten für den Breitbandausbau die Straße gesperrt. Macht aber nichts ;)
  • Habe am Donnerstag einen Blitz fotografiert.
  • Pair wurde aktualisiert, und funktioniert jetzt auch unter iOS6beta. Sehr schön :)
  • „Teste“ hier gerade das Plugin „WP Retina 2X„. Da ich aber (ausser dem iPhone) kein Retina-Gerät habe, kann ich nicht sagen, ob das funktioniert. Seht ihr da einen Unterschied bei den Fotos?
  • Würde gerne wieder einen Film für die Polaroid-Kamera kaufen. Die sind aber leider so teuer.
  • Haben Pflaumenmarmelade gekocht. Bei uns im Garten gibt’s zwar keine, aber dafür bei meinen Eltern.
  • Bin heute genau seit einem Jahr mit meiner Frau verheiratet :) #yay #standesamtlich
  • Waren zur Feier des Tages am See und haben es uns bei einem Picknick gemütlich gemacht.
  • Und dann haben wir noch ein paar Fotos vom Babybauch gemacht :)

So, und jetzt werde ich meinen Urlaub genießen :) Falls ihr auch habt, wünsche ich Euch einen schönen Urlaub, und falls nicht: Trotzdem eine schöne Woche :)

[white_box]Mehr Wochenrückblicke gibt’s hier von Björn, Sascha, Jana, Jürgen, Oliver und von meiner Frau. [/white_box]

Ride the Lightning

Als gestern spät am Abend ein Gewitter hier vorbeizog, stellte ich mich mit meiner D80 auf die Terrasse. Und da so ein Blitz ja trotz seiner aufbrausenden Art ein sehr scheues Wesen ist, hat es auch relativ lange gedauert, bis ich ein paar kleinere Blitze auf dem Display sah. Und dann, plötzlich: Ka-tschinggg! Volltreffer :)

Ich kann mich jetzt nur nicht entscheiden, ob mir das Original, oder die Bearbeitung besser gefällt. Aber egal, ich zeige euch einfach beide.

20120803-054742.jpg

20120803-054833.jpg

Blitze fotografieren ist ein bisschen wie Angeln. Man weiß nie, was man bekommt.