Fall Of Carthage – Emma Green

Seit Freitag ist es nun draußen, das neue Album von Fall of Carthage. Ich hatte bisher bei jedem Durchlauf von Emma Green sehr viel Spaß und bin der Meinung, das Album ist ganz großes Kino.

Eine ausführliche Rezension möchte und kann ich auch nicht schreiben. Über Musik zu schreiben ist eh immer komisch. Man muss sie hören. Und das solltet ihr auch tun. Alle Infos zum Album, und alle Links zu den Streamingdiensten und Verkaufsstellen gibt‘s auf der Seite zu Emma Green.

Video: FALL OF CARTHAGE – Superior

FALL OF CARTHAGE – SUPERIOR (official)

(YouTube)

Durch meine weitgehende derzeitige Social-Media-Abwesenheit wäre jetzt tatsächlich fast das kommende neue Album von Fall of Carthage an mir vorübergegangen. Am 6. April wird das Album „Emma Green“ dann erscheinen, und jetzt gibt’s schon mal vorab einen Song vom Album in Form eines Videos.

Also mir gefällt das schon mal ziemlich gut, und den 6. April habe ich jetzt fest im Auge. Wird eh mal wieder Zeit für was härteres :)

Fall Of Carthage – The Longed – For Reckoning

Seit Freitag ist es nun endlich so weit, und das neue Album von Fall Of Carthage lässt sich ganz offiziell im (Online-/Offline-)Laden kaufen und anhören auf allen bekannten Streamingplattformen. Hier auf der offiziellen Seite zum Album gibt's nicht nur alle Links zu den einzelnen Bezugsquellen, sondern auch alle Texte samt deutscher Übersetzung UND Bedeutung. Und das ist etwas, das ich mir bei jedem Album, das mir so auf die Kopfhörer kommt, wünschen würde. Tolle Sache.

Musikalisch finde ich das Album auch ziemlich großartig. Man bekommt als Hörer ganz schön viel Abwechslung, was man ja nicht unbedingt erwarten würde im Metal-Bereich. Zu meinen Favoriten zählen auf jeden Fall "Fast Forward" und "Sick Intentions", aber auch dem Rest kann ich sehr viel abgewinnen. Und das schreibe ich jetzt nicht nur, weil Sascha dort singt, und die Texte schreibt. Die Jungs hier machen wirklich gute Musik. \m/