Fall Of Carthage – Emma Green

Seit Freitag ist es nun draußen, das neue Album von Fall of Carthage. Ich hatte bisher bei jedem Durchlauf von Emma Green sehr viel Spaß und bin der Meinung, das Album ist ganz großes Kino.

Eine ausführliche Rezension möchte und kann ich auch nicht schreiben. Über Musik zu schreiben ist eh immer komisch. Man muss sie hören. Und das solltet ihr auch tun. Alle Infos zum Album, und alle Links zu den Streamingdiensten und Verkaufsstellen gibt‘s auf der Seite zu Emma Green.

Burial – Subtemple

Eine neue EP von Burial. 2 Tracks, in die ich mich mich schon wieder reinsetzen könnte. Wunderbar geeignet zum Abschalten und Abtauchen. In eine andere Welt entführen lassen. Träumen.

Nächsten Freitag ist irgendwie offizielles Releasedatum. Auf Bandcamp gibts die beiden Tracks aber schon jetzt.

(Via Das Kraftfuttermischwerk)

Lee „Scratch“ Perry – Eine Dokumentation

(Arte, via Kraftfuttermischwerk)

Gestern Abend habe ich mir spontan eine Stunde Zeit genommen, um die Doku über Lee „Scratch“ Perry anzuschauen. Und es kommt wirklich nicht oft vor, dass ich mir einfach so mal schnell eine Stunde Aufmerksamkeit aus dem Ärmel schüttle.

Was für ein Freak. Unglaublich. Sehr faszinierend. Sehr inspirierend. Und sein immenser Einfluss auf die Musik wurde mir erst jetzt so richtig bewusst. Umso tragischer ist es, dass er dann auch noch Ende 2015 versehentlich alles abgefackelt hat.

Leider ist die Dokumentation in der Mediathek nur bis zum 13. Juli 2017 verfügbar. Danach müsst ihr halt schauen, wo man das noch findet.