in Allgemein

Kaputte Lightning-Stecker

Ich weiß ja nicht, ob ich einfach nur Pech habe, oder ob es daran liegt, dass die Lightning-Stecker eine konstruktionsbedingte Schwäche haben. Bei uns zu Hause haben sich über die Zeit doch einige Lightning-Kabel angesammelt, und bei nahezu allen, die nicht mehr ganz neu sind, ist mittlerweile Pin 51 dunkel geworden. Bei ein paar Kabeln ist es sogar schon so weit, dass sie sich nur noch in eine Richtung einstecken lassen, da sie in der anderen Richtung nicht zuverlässig laden, bzw. das iPhone/iPad sich so verhält, als würde man den Stecker immer wieder aus- und wieder einstecken.

Lightning-Stecker

Scheint so, als hätte man das bei Apple nicht ausgiebig genug getestet.2


  1. Der Pin für die Stromversorgung. 
  2. Oder meine Geräte ziehen mehr Strom, als Apple denkt ;) 

Schreibe einen Kommentar

Kommentar