Wochenrückblick

Wochenrückblick 2016-W28

Schreibe einen Kommentar
IMG_5743

Meine M&M’s-Sucht ist diese Woche wieder aufgeblüht1, und wir hatten ein paar Regentage. Aber da der Sommer jetzt wieder da ist, haben wir auch gleich wieder den Grill angeworfen, und den Pool gefüllt. Der neue Grill hat sich bis jetzt wirklich rentiert, und mittlerweile habe ich auch rausgefunden, wie viel Kohlebriketts ich brauche. Wunderbar :)

Weiterlesen

Technik

Neue Siri-Remote

Schreibe einen Kommentar
IMG_5509

Im letzten Wochenrückblick habe ich ja erwähnt, dass unser Apple TV nicht mehr geht, und ich die Fernbedienung im Verdacht habe. Und da ich am Montag eh in die Stadt musste, bin ich mit dem Apple TV einfach mal ohne Termin (weil so kurzfristig gab es keinen mehr) in den Apple Store. Gleich mal vorweg: Ohne Termin dort aufkreuzen ist nur so eine eher mittelgute Idee. Man landet dann nämlich auf der Warteliste, und bekommt eine SMS (keine iMessage!), wenn man an der Reihe ist. Bei mir hat das ca. eine Stunde gedauert. Aber ok.

Weiterlesen

Allgemein

Abgeknallt

Schreibe einen Kommentar
img_5593

Ich muss euch was erzählen. Wir waren heute seit längerer Zeit mal wieder mit Bus und Straßenbahn in der Stadt unterwegs. Und als wir so an der Haltestelle auf den Bus warten, habe ich unwillkürlich die vorbeifahrenden Autos beobachtet. Irgendwann blickte ich dann zufällig gerade auf den Fahrer eines auf uns zukommenden Fahrzeuges. Eines dieser Großstadt-Gelände-Protz-Autos. Aber das spielt jetzt auch gar keine Rolle. Denn das, was ich beobachtet habe, war für mich unfassbar. Der Fahrer blickte mit stählernem und hasserfülltem Blick an den Straßenrand, formte seine rechte Hand zu einer Pistole, und erschoss symbolisch eine Frau am Straßenrand. Diese Frau ging in diesem Moment gerade auf die Haltestelle zu, und war durch ihre Kleidung und vor allem das Kopftuch ziemlich eindeutig als Muslimin zu erkennen. Als ich die Situation umrissen hatte, war das Auto schon wieder weiter weg, und ich hatte keine Gelegenheit, mir das Nummernschild zu merken. Ich wüsste jetzt ehrlich gesagt auch gar nicht, was ich damit täte. Die Frau selbst bekam von dem Vorfall nichts mit. Aber ich muss euch sagen: Ich komme damit nicht klar. Dieser offensichtliche Hass, und dieser kalte Blick. Als ob er den ganzen Tag nur mit dem Auto herumfährt, und Menschen abknallt, die ihm nicht passen. Vielleicht interpretiere ich auch einfach zu viel in die Situation hinein. Es war ja schließlich nur ein Augenblick, ich kenne diesen Mann nicht, und vielleicht habe ich mich auch nur getäuscht, und es war alles ganz anders. Aber ich glaube nicht. Und das macht mir ernsthaft Angst. Große Angst sogar.

Allgemein

Klick!

Schreibe einen Kommentar
Krabbeln_Header

Vorher schreibe ich noch, dass es zu letzter Woche nichts zu berichten gibt, und vergesse dabei total, dass unser Kleiner ja letzte Woche angefangen hat, zu krabbeln :) An den ersten Tagen ist er noch gerobbt, und mittlerweile geht er schon richtig schön in’s Krabbeln über. Und ich sag’s euch. Wenn der ein Ziel hat, dann ist er schneller dort, als man es ihm zutraut :)

Krabbelgif

Offenbar wird ihm das Krabbeln jetzt aber auch schon zu langweilig, da er sich seit ein paar Tagen auch überall hochzieht, und sich dann riesig freut, dass er steht. Das geht alles so schnell. Bin echt gespannt, was als nächstes kommt :)

Wochenrückblick

Der nicht existierende Wochenrückblick für die 26. Woche

Kommentare 2
img_5294

Jetzt ist es schon Dienstag, und ich könnte langsam mal Bescheid geben, wo denn der Wochenrückblick bleibt. Die Sache ist aber ganz einfach: Es gibt keinen. Wir hatten nämlich alle Die Seuche™, und sonst gab es nichts zu berichten. Oder besser: Nichts, an das ich mich erinnern kann. So ist das halt manchmal.

In diesem Sinne. Neue Woche, neues Glück. Zumindest sind wir alle wieder gesund :) Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche.

Wochenrückblick

Wochenrückblick 2016-W25

Schreibe einen Kommentar
Gartenernte

Der Wochenrückblick kommt aus Gründen mit Verspätung. Aber besser spät als nie ;) Dann fangen wir mal an.

Eine Woche mit Urlaubsgefühl geht zu Ende. Großteils super Wetter, und Sachen, die man eher mit Urlaub verbindet. Am Montag waren wir beispielsweise im Playmobil FunPark. Der Große hatte (mit 2 Freunden) großen Spaß, und in seinem Alter ist der Park, mit seinen vielen kleinen Themenspielplätzen, wirklich ideal. Er hatte viel mehr Spaß, als in den anderen Freizeitparks, wo man ewig anstehen muss, und dann 2–5 Minuten Spaß hat. Und ansonsten haben wir zuhause das sommerliche Wetter auf der Terrasse genossen, und sind zwischendurch in den Pool1 gesprungen. Von mir aus könnte das sehr lange so weitergehen :)

Weiterlesen

Allgemein Fotos

Foto: Bedrohlich 

Schreibe einen Kommentar

Bedrohlicher Anblick

Ich habe das Foto vorhin schon getwittert, aber beim längeren Betrachten gefällt es mir so gut, dass ich es auch noch verbloggen muss. Für’s Archiv quasi :)

Als heute gegen 19 Uhr plötzlich Wind aufkam, und die dunkle Wolke erstaunlich schnell auf uns zuzog, dachte ich zuerst: Das wird jetzt bestimmt heftig. Aber zum Glück war nach ein paar Blitzen und ein bisschen Regen alles wieder vorbei. Wie man sich manchmal täuschen kann :) Und, das wird jetzt zwar niemanden interessieren, aber weil man es so schön verlinken kann: Der rote Streifen hier war’s.

Allgemein

Erdbeeren 🍓 

Kommentare 2
img_5231

Ich liebe Erdbeeren. Meine Frau liebt Erdbeeren. Und unsere Kids lieben Erdbeeren. Und das nächste Erdbeerfeld zum Selbstpflücken ist nicht weit entfernt. Herrlich :)


Haben dann heute gleich mal 4kg gepflückt. Und viel ist nicht mehr davon übrig :)

Auf dem Weg zum Erdbeerfeld

So, und jetzt wird wieder bei 31°C am/im Pool auf der Terrasse gechillt. Großartig :)