in Technik

Hello

Fühlt sich schon mal sehr gut an, das große Display erzeugt einen ziemlichen Wow-Effekt, und Face-ID funktioniert ein bisschen wie Magie. Soweit mal die ersten, zugegeben nicht sehr neutralen, Eindrücke.

Im Moment läuft die ganze Backup-Restore-Sache, die leider schon etwas schmerzhaft ist. Der erste Restore schlug fehl, und jetzt beim Zweiten fehlen noch einige Monate in Health, und Aktivitäten der Watch. Mal schauen, ob das alles noch aus der Wolke kommt.

Ein ausführlicher Bericht folgt dann demnächst.

Mentions

Schreibe einen Kommentar

Kommentar

To respond on your own website, enter the URL of your response which should contain a link to this post's permalink URL. Your response will then appear (possibly after moderation) on this page. Want to update or remove your response? Update or delete your post and re-enter your post's URL again. (Learn More)

15 Kommentare

  1. Hallo Thomas, warum ein Restore bei einem neuen Gerät? Die Health-Daten werden auch so gesynct wenn Du es vom alten iPhone einrichten lässt.
    BTW: Teste mal die Aktien App. Be mir werden die Namen, Werte und Abweichungen links zentriert untereinander dargestellt. Völlige Platzverschwendung! ;-)
    Und ja, Face-ID ist echt magisch. Ich bin erstaunt wie extrem schnell und flüssig das funktioniert!

    • Ja, zuerst habe ich es mit dem alten Gerät probiert. (Der macht das glaube ich aber auch über ein iCloud-Backup). Das schlug aber fehl. Health wird ja jetzt auch normal per iCloud synchronisiert. Aber da fehlen irgendwie momentan noch Daten von Mai bis heute. Warum auch immer. Mal schauen :)

Webmentions

  • Axel hat diesen Artikel auf twitter.com geliked.

  • Bastian Oehlschläger hat diesen Artikel auf twitter.com geliked.

  • Besimo hat diesen Artikel auf twitter.com geliked.

  • Hello thopex.de/2017/11/hello/